Adventsstimmung 1.12.

Ad­vents­stim­mun­gen zu Hause

Weihnachtsmärchen Leipzig LesungenHeißa Kinder, nun ist es soweit. Am ersten Dezember, wie jedes Jahr, beginnt die Ad­vents­ka­len­der Zeit, wie wunderbar. 333 lange Tage hieß es zu Hause sehn­süch­tig warten, doch jetzt können wir wieder mit den richtigen Ad­vents­stim­mun­gen starten. Darüber freuen sich nun nicht nur Groß oder Klein, ja, so schön kann eben nur die Ad­vents­zeit zu Hause sein. Immer zu Herzen gehende Ad­vents­stim­mun­gen erleben, in der vor­weih­nacht­li­chen Ad­vents­zeit geht dies eben. Wie wäre es doch schön, dies ginge das ganze Jahr, die Ad­vents­stim­mun­gen hinüber zu retten, ein Traum würde wahr. Ist das nun Fantastik oder nur Spinnerei? Mit­nich­ten, ihr Menschen, seid einfach dabei. Wer die Ad­vents­zeit in seiner Tiefe versteht, das ganze Jahr diesen Pfad wei­ter­geht.

Ad­vents­stim­mun­gen versus Weih­nachts­stress

Adventsstimmungen Vorfreude, schönste FreudeWas gibt es für Nadine nicht alles zu tun, eine Schnee­mann Land­schaft aufbauen, da kann sie einfach nicht ruhen. So viele Figuren sind es im Laufe der Jahre geworden, ein­ge­packt und versteckt an so zahlreich magischen Orten. Man sucht sie im Keller und auch dem Dachboden, doch sie werden immer wieder gefunden, das ist ja geboten. Ganz Seiffen trifft sich mitt­ler­wei­le im Wohn­zim­mer, und Jahr für Jahr wird das immer schlimmer. Aus­ge­packt werden müssen auch die Räu­cher­männ­chen all, dazu die vielen Pyramiden, doch plötzlich ein Knall, die Weih­nachts­ku­geln kommen im Karton an­ge­flo­gen, und laden nun unsanft auf dem harten Boden. Doch Gott sei Dank, es ist nichts passiert, was die Ad­vents­stim­mun­gen auch nur an­satz­wei­se tangiert.

Nikolaus Leipzig buchenFür die meisten Menschen unter uns, kommen jetzt wieder die richtigen Ad­vents­stim­mun­gen auf. In ad­vent­lich an­mu­ten­der At­mo­sphä­re, bei Pfef­fer­ku­chen, Plätzchen und Tee ver­sam­meln sich Freunde oder Familien um die festlich ge­schmück­ten Tische in weih­nacht­lich ge­stal­ten­den Stuben und stimmen sich auf das wohl schönste Fest des Jahres ein. Manch einer beginnt bereits Rückschau zu halten und die ersten Neu­jahrs­vor­sät­ze zu fassen. Die Mär­chen­er­zäh­lun­gen werden wieder her­vor­ge­holt, und das eine oder andere Weih­nachts­mär­chen oder Win­ter­mär­chen verhilft wieder zu den rechten Ad­vents­stim­mun­gen. So ist es ein uralter Brauch in der Ad­vents­zeit schon immer gewesen. Leider ver­flüch­ti­gen sich diese Ad­vents­stim­mun­gen aber zunehmend. Verlieren ihre ur­säch­li­che Bedeutung. Statt­des­sen wird bei einem Bummel auf dem Weih­nachts­markt mehr dem Glühwein gefrönt, als sich in die ge­dank­li­chen Be­stim­mun­gen der Weih­nachts­bot­schaf­ten einlassen zu können. Andere erreicht nur noch der sie umgebende, zu­neh­men­de Weih­nachts­stress, der keinerlei innere Ge­fühls­re­gung für das Weih­nachts­fest zulässt. Wie schade. Sollen doch gerade die richtigen Ad­vents­stim­mun­gen mit dazu beitragen, dass die ge­schun­de­nen Seelen zur inneren Einkehr, zur inneren Ruhe gelangen sollen.

Mit unseren Tipps für die richtigen Ad­vents­stim­mun­gen, wollen wir nun jeden Tag ein bisschen dazu beitragen, dass auch Sie wieder diese Ad­vent­stim­mun­gen in sich aufbauen können. So dass dann auch der Nikolaus und später der Weih­nachts­mann gerne in ihr Haus kommen und die weih­nacht­li­chen Gaben der 3 Heiligen Könige vor­bei­brin­gen können. Diese in der richtigen fest­li­chen Ad­vents­stim­mung reifen können.

Völkerschlachtdenkmal Leipzig GeschichteWenn Sie gerne, um in die richtigen Ad­vents­stim­mun­gen zu kommen, eine unserer Mär­chen­ver­an­stal­tun­gen besuchen möchten, können Sie uns über unser Märchen Leipzig Kontakt jederzeit schrift­lich und völlig un­ver­bind­lich Ihre Anfrage zukommen lassen. Dies gilt auch, für unsere bei­spiels­wei­se sehr in­ter­es­san­ten Führungen Völ­ker­schlacht­denk­mal und seinem Bezug zu Weih­nach­ten. Als ge­dank­li­che Hil­fe­stel­lung seien hier die 365 Völ­ker­schlacht­denk­mal Stufen in Relation zu den 12 Grals­rit­tern benannt, die sich in 91 Metern Völ­ker­schlacht­denk­mal Höhe, am Ende des Jahres begegnen. Wir lösen diese Zah­len­spie­le, gerne unter Zu­hil­fe­nah­me unseres Magischen Quadrates, bei unseren Ver­an­stal­tun­gen auf.

Den oben an­ge­spro­che­nen Markt­bum­mel mit uns, im Zu­sam­men­hang mit einer Stadt­füh­rung zu ver­schie­de­nen Tou­ris­mus­an­ge­bo­ten erleben. Gerade für Besucher von außerhalb, immer wieder ein in­ter­es­san­tes Erlebnis zwischen Wei­ter­bil­dung und Frei­zeit­ver­gnü­gen. Diese sind auch als Gutschein bei uns er­hält­lich. Eine schöne Zeit, mit schönen Ad­vents­stim­mun­gen, wünschen unsere Märchen. Hier öffnen wir, die Tür für den

2. DezemberAdventstreffen