Märchen aus aller Welt
Weihnachtsmann leipzig
Märchen aus aller Welt

Weih­nachts­mann Leipzig buchen

Weih­nachts­mann Leipzig buchen Zentrale

Weihnachtsmann Leipzig buchen WeihnachtsfeierHier in Mär­chen­zen­trum bestellen wir dann, den mär­chen­haf­ten Weih­nachts­mann Leipzig, mit Service aus dem Mär­chen­land. Gleich jetzt, sonst kommst du nicht mehr dran! Ein­drucks­vol­len Weih­nachts­mann Leipzig buchen, für Ihre mär­chen­haf­te Weih­nachts­fei­er.

Unser mär­chen­haf­ter Weih­nachts­mann ist aus­schließ­lich in Ver­bin­dung mit unseren Weih­nachts­mär­chen oder Mär­ch­en­se­mi­na­ren, in der Zeit vom 01. Dezember bis 06. Januar, sowohl von Pri­vat­per­so­nen als auch Un­ter­neh­men sowie Vereinen, Schulen oder bei­spiels­wei­se Kin­der­gär­ten zu bestellen.

Ter­min­cha­os im Weih­nachts­land. Jetzt Leipziger Weih­nachts­mann buchen

Auch in diesem Jahr, das war ja wieder mal klar, sind beim Weih­nachts­mann Termine am Heiligen Abend wieder sehr rar. Schon wieder zu spät gebucht, ach ei der Daus, dies passierte dir doch schon neulich beim anmieten des Nikolaus.

Es hat sich doch nun schon längst her­um­ge­spro­chen, denn bereits jedes Jahr im September kommen die ersten Kunden ange...laufen und tun sich um unsere Weih­nachts­mann Be­sche­rungs­ter­mi­ne ganz dolle raufen.

Ein kleiner Trost, bald ist es wieder so weit, dann hat der Weih­nachts­mann wieder einmal reichlich Zeit. Wie wäre es denn ab kommenden Januar, bin dann bis nächsten November erneut für dich da. Dies ist doch dann alles überhaupt kein Problem, ist es doch auch vor jedem neuen Weih­nach­ten so ein­zig­ar­tig, so wun­der­schön.

Darum an alle, merket auf für das kommende Jahr, damit es nicht wieder wird wie es dieses Mal war, melde euch schnell und vor allem pünktlich beim Weih­nachts­mann an, dann schafft es auch der alte Mann. Buchet geschwind beim Weih­nachts­mann euren Termin und packt fleißig eure Päckchen, dann packen wir sie alle ganz fein in das große Säckchen.

Und ist das Säckchen dann gepackt, so drall, rund und fein, und warten auch schon all die lieben Kin­der­lein, dann kommt der Weih­nachts­mann Leipzig auch pünktlich, das wär ja gelacht, und macht die Be­sche­rung wohl zu der Heiligen Nacht.

Sind nun alle Eltern und Kinder zufrieden, ob groß oder noch ganz klein, dann kehrt auch der Weih­nachts­mann Leipzig wieder zurück in sein schönes und warmes Heim. Die Kinder sind glücklich und es wurde viel gelacht, und so herrscht trauter Frieden in der heiligen Weih­nachts­nacht.

Die Eltern sind beseligt, denn die Freude ist groß, wann war schon einmal Weih­nach­ten wirklich so viel in der Familie los. Ein herr­li­ches Weih­nachts­fest, so anders, so friedlich und still, ein be­hag­li­ches Gefühl, was man jetzt immer wieder will.

Ab jetzt feiern wir das Fest so jedes neue Jahr, denn nun ist der Sinn des Festes wieder einem jedem klar. Es bedarf keiner üppigen und teuren Geschenke, nicht dem sinnlosen Rausch des Konsums, zu Weih­nach­ten sollte doch eher die Seele ruhen.

So kehret ein, in die Stille der Heiligen Nacht, in der das ein­zig­ar­ti­ge Weih­nachts­wun­der für uns alle wurde voll­bracht.

(Der Nachdruck bedarf der aus­drück­li­chen Ge­neh­mi­gung von Sirius® Se­mi­na­ris­tik. Alle Rechte vor­be­hal­ten.)

Finale in der Weih­nachts­mann Leipzig Zentrale

Weihnachtsgeschenke Leipzig | Geschenkideen► Selbst­ver­ständ­lich immer am 24.12. eines jeden Jahres, sowie am ersten und zweiten Weih­nachts­fei­er­tag innerhalb der Stadt sowie im an­gren­zen­den Umland. Der Beginn unseres Fa­mi­li­en­an­ge­bo­tes mit Be­sche­rung, sollte gegen 14:00 Uhr sein. Der späteste Termin, um unseren Weih­nachts­mann Leipzig buchen zu können, sollte gegen 18:00 Uhr sein, damit ein Ver­an­stal­tungs­en­de um 20:00 Uhr für alle Be­tei­lig­ten ge­währ­leis­tet ist.

► Grund­sätz­lich für Familien, mit und ohne Kinder, die ihr Weih­nachts­fest einmal etwas au­ßer­ge­wöhn­lich und in­ter­es­sant gestalten möchten. Ebenfalls für mehrere Familien, die das Weih­nachts­fest gemeinsam feiern möchten, sowohl zu Hause als auch in einer aus­ge­wähl­ten Lokation ihrer Wahl.

► Für In­sti­tu­tio­nen aus dem pri­vat­wirt­schaft­li­chen und öf­fent­li­chen Umfeld, die viel­leicht Besuch aus anderen Ländern haben und ihren Gästen die christ­li­chen Weih­nachts­bräu­che und Wurzeln etwas näher bringen möchten. Der Weih­nachts­mann nimmt Ihre Ideen im Vorfeld gerne auf und ent­wi­ckelt gemeinsam mit Ihnen ein passendes Konzept für ein ge­lun­ge­nes Fest.

Weih­nachts­mann Leipzig buchen | Be­stell­ser­vice

Adventskalender Leipzig bastelnUnter welchen Vor­aus­set­zun­gen Sie den Be­stell­ser­vice: Weih­nachts­mann Leipzig buchen nutzen können, lesen Sie bitte in den aus­führ­lich be­schrie­be­nen 3 Weih­nachts­an­ge­bo­ten nach.

Wir verweisen aus­drück­lich darauf, dass die "klas­si­schen Weih­nachts­mann Touren", wie sie von den Kol­le­gin­nen und Kollegen Weih­nachts­frau­en und Weih­nachts­män­nern, in Form eines Geschenke Aus­lie­fe­rungs­diens­tes am 24. 12. eines jeden Jahres erbracht werden, nicht zu unserem weih­nacht­li­chen Dienst­leis­tungs­merk­mal gehört. Daher wird dieser Service von uns generell nicht rea­li­siert.

An­nah­me­schluss im Weih­nachts­bü­ro

Um eine zu­ver­läs­si­ge Auf­trags­vor­be­rei­tung und optimale Ab­wick­lung, inklusive aller Vor­ab­spra­chen und Ideen die Sie ein­brin­gen möchten, zu ge­währ­leis­ten, ist für Pri­vat­per­so­nen der 15. November jedes Jahr, der letzt­mög­li­che Termin zur Anmeldung für den Weih­nachts­mann. Nach diesem An­mel­de­da­tum können wir keine Anfragen mehr be­rück­sich­ti­gen. Aus Zeit­grün­den können wir diese dann auch nicht mehr be­ant­wor­ten.

Fir­men­an­fra­gen, zu unseren drei Angeboten, werden bis zum 31. Oktober jedes Jahr ent­ge­gen­ge­nom­men.

Märchen ErzählerausbildungAus Ihren Anfragen an uns, ergibt sich aber kein Rechts­an­spruch auf Durch­füh­rung für Sie. Ihre Anfragen werden vom Weih­nachts­mann nach ihrem zeit­li­chen Eingang be­ar­bei­tet. Im Er­folgs­fal­le erhalten Sie unsere schrift­li­che Zusage. Es gelten unsere Ver­trags­be­din­gun­gen, wie sie im Bu­chungs­for­mu­lar be­schrie­ben sind. Der Weih­nachts­mann bedankt sich bei all seinen Kunden und In­ter­es­sen­ten. Gleich­zei­tig sagen wir danke an all unsere fleißigen Weih­nachts­hel­fe­rin­nen und Weih­nachts­hel­fer, über deren Mitarbeit wir uns jedes Jahr zur Win­ter­zeit auf das Neue freuen.