Märchenforschung
Teilnahmebedingungen

Teil­nah­me­be­din­gun­gen

Bitte schicken Sie uns Ihre Anmeldung auf dem für Sie vor­be­rei­te­ten Formular per Post oder Fax zu. Wir buchen Ihre An­mel­dun­gen in der Rei­hen­fol­ge des Eingangs.

1.

Die Ver­an­stal­tung wird ab min­des­tens 10 an­ge­mel­de­ten Teil­neh­mern durch­ge­führt.

2.

Sie erhalten nach Eingang Ihrer Anmeldung und Über­wei­sung der Teil­nah­me­ge­bühr eine ver­bind­li­che Einladung mit den Ver­an­stal­tungs­hin­wei­sen und dem Ver­an­stal­tungs­ort zugesandt.

3.

Sollte der an­ge­mel­de­te Teil­neh­mer ver­hin­dert sein, ist selbst­ver­ständ­lich die Nennung eines Er­satz­teil­neh­mers möglich.

4.

Es bleibt dem Ver­an­stal­ter vor­be­hal­ten, die Ver­an­stal­tung wegen zu geringer Be­tei­li­gung ab­zu­set­zen, zeitlich oder räumlich zu ver­schie­ben.

5.

Im Falle, dass die Ver­an­stal­tung wegen höherer Gewalt, Krankheit, Unfall oder sonstiger vom Ver­an­stal­ter nicht zu ver­tre­ten­der Umstände ausfällt, haften wir bis zur Höhe der gezahlten Teil­nah­me­ge­bühr.

6.

Stor­nie­rung bis 4 Wochen vor Ver­an­stal­tungs­be­ginn kos­ten­frei, danach keine Kos­ten­er­stat­tung möglich.

7.

Für Schäden an Eigentum und Ge­sund­heit bei Anfahrt und Rückfahrt sowie während der Ver­an­stal­tung wird nicht gehaftet.

Diese Teilnahme- und Zah­lungs­be­din­gun­gen werden bei Anmeldung vom Teil­neh­mer ver­bind­lich anerkannt.