Märchen aus aller Welt
Märchen Lesungen
Märchen aus aller Welt

Mär­chen­le­sun­gen Kinder

Mär­chen­le­sun­gen Leipzig

Märchenschule | Schulungscenter besuchenIn unseren Mär­chen­le­sun­gen sind wir aus­ge­wähl­ten Mär­chen­rät­seln auf der Spur. Un­ter­halt­sa­me, tief­sin­ni­ge und in­ter­ak­ti­ve Mär­chen­le­sun­gen, von und mit unserem Mär­chen­er­zäh­ler in seiner Mär­chen­stun­de für eine innere Be­trach­tungs­wei­se unserer viel­ge­stal­ti­gen Mär­chen­welt.

Unsere aus­ge­wähl­ten Vor­le­sun­gen können Sie für Kin­der­gär­ten, Schul­ver­an­stal­tun­gen, Hort­nach­mit­ta­ge an Schul­hort­ein­rich­tun­gen und ähnliches buchen. Mit unseren aktuellen und in­di­vi­du­el­len Ra­te­spie­len ziehen wir Groß und Klein nicht nur in unseren Bann, sondern binden alle be­tei­lig­ten Fans, aktiv mit ein. Je nach Al­ters­struk­tur der Kinder, passen wir unsere Rätsel und Projekte ent­spre­chend an.

Selbst­ver­ständ­lich können Sie vorab, ihre Ideen und päd­ago­gi­schen Vor­stel­lun­gen im Vorfeld mit uns für eine Le­se­stun­de bei Ihnen abstimmen, so dass die Mär­chen­ver­an­stal­tun­gen an ihrer Ein­rich­tung für alle Kleinen und Großen ein voller Erfolg wird. Freuen wir uns gemeinsam auf schöne Vor­le­se­stun­den und Ra­te­spie­le.

Mär­chen­le­sun­gen mit Ra­te­spie­len

Märchenseminare Leipzig | MärchenworkshopsFragen Sie sich auch hin und wieder, warum Rot­käpp­chen kein grünes Käppchen trägt oder warum zum Beispiel sieben Geißlein (nicht acht, neun, oder zehn) vom Wolf gefressen und doch lebendig wieder befreit werden können?

Oder warum aus­ge­rech­net der „größte“ Dümmling zu den au­ßer­ge­wöhn­lichs­ten Schätzen gelangt. Viel­leicht auch, welche Hel­fer­auf­ga­ben die so zahl­rei­chen Tier­fi­gu­ren in der Mär­chen­welt haben, und deswegen eine so große Rolle spielen? Was die so über­rei­che Zah­len­sym­bo­lik, die so eng mit der Mensch­wer­dung in Ver­bin­dung steht, uns durch die Mär­chen­spra­che ei­gent­lich ver­mit­teln möchten?

Denn das wollen Sie ja sein, Helfer und Ver­mitt­ler, für eine gesunde Mensch­wer­dung und Men­schen­ent­wick­lung. Aber das geht doch nicht, spricht der Verstand! Und, hat er Recht?

Rät­sel­nüs­se knacken

Märchenlesung - Vorlesungen buchenDoch wo bleibt unsere Fantasie? Wie bilden und beleben Märchen mit ihrer Bild­ge­wal­tig­keit unsere Fantasie? Und wie gestalten und beleben sie unser See­le­n­in­ne­res? Was können sie tief in unserer Seele erwecken? Zu welchen Taten rufen sie uns auf? Märchen sind kleine Schatz­tru­hen. Man muss sie nur richtig zu in­ter­pre­tie­ren wissen. Durch intensive An­teil­nah­me am Hand­lungs­bo­gen in unserer Lesung, fördert die ver­bor­ge­ne Symbolik Krea­ti­vi­tät, Sen­si­bi­li­tät, inneres See­len­er­le­ben und See­len­er­wa­chen. Tu­gend­haf­tig­keit streben wir nach und mo­ra­li­sche Grund­sät­ze verleiben wir uns ein. Doch wo und wie finden wir diese? In welchen Figuren, Gestalten und Schick­sa­len?

Märchenerzähler Ausbildung zum GeschichtererzählerWas für ein rie­sen­gro­ßer See­len­schatz geht verloren, wenn diese Über­lie­fe­run­gen nicht mehr ver­stan­den oder wenn sie modern - zeitgemäß um­for­mu­liert werden und so ihr Weis­heits­schatz entstellt wird? Was für Le­bens­auf­ga­ben und Le­bens­be­glei­tun­gen wohnt ihnen inne? Sollen sie uns gar ermutigen und er­tüch­ti­gen, damit wir unser Schicksal im Le­bens­schick­sal wie­der­er­ken­nen können? Kommen Sie mit mir mit, auf die Suche nach dem ver­bor­ge­nen Weis­heits­schatz und entdecken Sie die Bedeutung unserer Sagen und Mythen! Be­trach­ten und er­for­schen Sie mit mir gemeinsam unsere Sonnen-, Seelen- und Er­kennt­nis­über­lie­fe­run­gen.

Es ist wieder an der Zeit, Lesezeit.

Das Gute und Böse sind in der Welt
und treten an die Seele heran.
Das Gute aber siegt.